Posts Tagged 'Hintergrund'

Paper Doilies Stencils – Papierdeckchen-Schablonen

Paper Doilies Stencils - Papierdeckchen-Schablonen
Deutsch | English | Links

I found a wonderful simple technique for beautiful backgrounds: a tutorial on how to stencil with paper doilies.
Isn’t it great?
At my next shopping i must look for paper doilies ;-))


Ich fand eine wunderbar einfache Technik für wirklich schöne Hintergründe: eine Anleitung für das Schablonieren mit Papierdeckchen.
Ist das nicht toll?
Bei meinem nächsten Einkauf muss ich nach Papierdeckchen gucken ;-))


Links:
Paper Doilies Stencils – Papierdeckchen-Schablonen (englisch)

Nature Paper – Naturpapier

Nature Paper - Naturpapier
Deutsch | English

Once I found a tutorial on how to make paper from vegetables, but I don’t find back the tutorial (it was at ARD-Buffet, but it seems to be too long ago).
On the photo you see a card made with cucumber paper for a friend for the end of fast.

How to make cucumber paper:

  1. Cut the cucumber in slices of about 0,5 cm / 0,2 inches.
  2. Put the slices between two layers of tissue paper.
    They must overlap to form a sheet of paper!
  3. Put everything into the microwave and put several plates as weight onto your paper-to-be.
  4. Heat at a high temperature for about 1 minute.
    (Note: Please be careful when using the microwave!)
  5. After 1 minute the tissue paper is wet, you have to change it. Also air the cucumber paper a little bit.

Repeat steps 2 – 5 until the tissue paper stays nearly dry.
Lay between new sheets of tissue paper and between several layers of old newspapers and put some weight on it.
About once a day you must replace the moist tissue paper and newspapers by dry ones.
After 2 – 3 days your cucumber paper is ready for use.

Cucumber seems to be one of the easiest vegetables to be used for paper. You can also use other vegetables, but I haven’t tried them and can’t say, how thick the slices must be and how long it takes.
The paper is real paper: You can write on it, you can cut it and so forth.


Ich habe einmal eine Anleitung gefunden, wie man Papier aus Gemüse macht, aber ich finde die Anleitung nicht wieder (es war beim ARD-Buffet, aber es ist wohl zu lange her).
Auf dem Foto sieht man eine Karte, die ich mit Gurkenpapier für einen Freund zum Fastenbrechen gemacht habe.

Wie man Gurkenpapier macht:

  1. Schneide die Gurke in Scheiben von etwa 0,5 cm / 0,2 inches.
  2. Leg’ die Scheiben zwischen 2 Lagen Haushaltspapier.
    Sie müssen überlappen, um einen Papierbogen zu bilden!
  3. Steck’ alles in die Mikrowelle und stell’ ein paar Teller als Gewicht auf Dein zukünftiges Papier.
  4. Bei hoher Temperatur ca. 1 Minute erhitzen.
    (Hinweis: Bitte immer vorsichtig mit der Mikrowelle umgehen!)
  5. Nach 1 Minute ist das Haushaltspapier nass, man muss es wechseln. Das Gurkenpapier muss auch ein bisschen gelüftet werden.

Wiederhole die Schritte 2 – 5, bis das Haushaltspapier fast trocken bleibt.
Alles zwischen neue Lagen Haushaltspapier und mehrere Lagen altes Zeitungspapier legen und mit Gewicht beschweren.
Etwa einmal pro Tag müssen das feuchte Haushaltspapier und die Zeitungen gegen trockene ausgetauscht werden.
Nach 2 – 3 Tagen ist das Gurkenpapier fertig zur Verwendung.

Gurke scheint eines der am einfachsten zu Papier verarbeitbaren Gemüse zu sein. Man kann auch andere Gemüse verwenden, aber ich habe sie nicht ausprobiert und weiss nicht, wie dick die Scheiben sein müssen und wie lange es dauert.
Das Papier ist richtiges Papier: Man kann drauf schreiben, es schneiden usw.

Paperweaving Plus – Papierweben Plus

Paperweaving Plus - Papierweben Plus
Deutsch | English | Links

Although I like it, I always considered paper weaving a bit dull. Then I saw Paperweaving Plus (scroll down until ‘Paperweaving Plus’) and found the results fascinating.
I liked especially the not-only-paper-weave which I have to try as soon as possible.


Obwohl ich es mag, fand ich Papierweben immer ein bisschen langweilig. Dann habe ich Papierweben Plus gesehen (bis ‘Paperweaving Plus’ ‘runter scrollen) und fand die Ergebnisse faszinierend.
Besonders mochte ich das Nicht-nur-Papier-Weben, das ich so bald wie möglich ausprobieren möchte.


Links:
Paperweaving Plus (scroll down until ‘Paperweaving Plus’) – Papierweben Plus gesehen (bis ‘Paperweaving Plus’ ‘runter scrollen)

Weave paper stripes into a sheet of paper (English) (With explaining pictuers) – Papierstreifen in ein Blatt Papier einweben (englisch) (mit erläuternden Bildern)

If you also think, that paper weaving is a little dull, take a look at the flickr results for ‘paper weaving’
Wenn Du auch denkst, dass Papierweben ein bisschen langweilig ist, guck’ mal nach den Ergebnissen der flickr-Suche nach ‘paper weaving’

Moldable Stamps – Verformbare Stempel

Moldable Stamps - Verformbare Stempel
Deutsch | English | Links

I knew about those moldable foam stamps, but I never realized how versatile they are and what great stamps you can make from them. You can even combine them into stunning collages.
I’m speechless again ;-))

On the photo you see my attempt at stamping a clothespins pattern. Because I don’t have no moldable stamp, I used my kneaded eraser. I think this is a great background for a card.


Ich kannte diese verformbaren Stempel, habe aber nie realisiert, wie vielseitig sie sind und was für tolle Stempel man damit machen kann. Man kann sie sogar zu super Collagen kombinieren.
Ich bin wieder einmal sprachlos ;-))

Auf dem Foto sieht man meinen Versuch, ein Wäscheklammermuster zu stempeln. weil ich keinen verformbaren Stempel habe, habe ich meinen knetbaren Radiergummi verwendet. Ich denke, dass das ein schöner Hintergrund für eine Karte ist.


Links:
Moldable Foam Stamps (English) – Verformbare Schaumstempel (englisch)
Foam Stamping: The Follow-Up (English) – Verformbare Schaumstempel, 2. Teil (englisch)

unikatissima’s Eraser Stamps (English)unikatissimas Radiergummi Stempel (deutsch)

Rough Your Papers Up – Rauh’ Deine Papiere auf

Rough Your Papers Up - Rauh\' Deine Papiere auf
Deutsch | English | Links

I like the so-called ‘Shabby Chic’ and tried some of the ‘Rough Your Papers Up’-Techniques. They make great backgrounds.
For the piece on the photo I took a gift wrap and sanded it very lightly (although it looks as if I worked hard on it ;-)). The scratches where spotless white, which was much to much contrast, but after I rubbed some ochre coloured chalk in, I like it much better.


Ich mag den sogenannten ‘Shabby Chic’ und habe ein paar der ‘Rauh’ Deine Papiere auf’-Techniken ausprobiert. Sie ergeben schöne Hintergründe.
Für das Stück auf dem Foto habe ich Geschenkpapier genommen und ganz leicht abgeschmirgelt (auch wenn es so aussieht, als hätte ich hart daran gearbeitet ;-)). Die Kratzer waren strahlend weiß, was viel zu viel Kontrast war, aber nachdem ich ein bisschen ockerfarbene Kreide hineingerieben hatte, gefällt es mir viel besser.


Links:
scrapjazz techniques – scrapjazz Techniken:
Rough Your Papers Up – Rauh’ Deine Papiere auf

Acryl Coloured Fabric – Acrylgefärbter Stoff

Acryl Coloured Fabric - Acrylgefärbter Stoff
Deutsch | English | Links

As I found the tutorial on how to dye fabric with acryl colours I was thrilled, because I think that this way I can colour my fabric just the way I want.
I tried it immediately, but I have to work on it some more (and I will! ;-))
In a second entry Debra showed what she did with the paper towels she used to clean her workspace: isn’t it stunning?


Als ich die Anleitung zum Färben von Stoff mit Acrylfarben fand, war ich hin und weg, weil ich glaube, dass ich jetzt meinen Stoff in den Farben gestalten kann, die ich möchte.
Ich habe es gleich ausprobiert, muss aber noch ein bisschen dran arbeiten (werde ich auch! ;-))
In einem zweiten Beitrag zeigt Debra noch, was sie mit den Papiertüchern macht, die sie zum Reinigen ihres Arbeitsplatzes verwendet hat: Ist das nicht Klasse?


Links:
Hand-dyed Fabric Trims – Handgefärbte Stoffborten
Dyed Paper Towels for Paper and Fabric Arts – Gefärbte Papiertücher für Papier- und Stoffkunst

Beeswax Collage – Bienenwachs Collage

Beeswax Collage - Bienenwachs Collage
Deutsch | English | Links

I find making collages fascinating.
One interesting technique to glue your items to the base is the so-called beeswax collage (for links to tutorials see Links below). It gives a warm colour to the collage and if polished a nice shine too.
On the photo you can see my first (and up until now last) attempt to do this. I collaged pieces of different newspapers (Chinese, Arabic, Corean) and self-made papers and than embroidered the spiral by hand.


Ich finde es faszinierend, Collagen zu machen.
Eine interessante Technik, um die Elemente aufzukleben, ist die sogenannte Bienenwachs Collage (für Links zu Anleitungen s. Links unten). Es gibt der Collage einen warmen Ton und wenn man es poliert, auch einen sanften Glanz.
Auf dem Bild sieht man meinen ersten (und bis jetzt letzten) Versuch dazu. Ich habe Stücke verschiedener Zeitungen (chinesisch, arabisch, koreanisch) und selbst gemachte Papiere verwendet und dann die Spirale mit der Hand aufgestickt.


Links:
At ARTchix Studio – Bei ARTchix Studio: Beeswax Collage – Bienenwachs Collage

At art-e-zine – Bei art-e-zine: Beeswax Collage – Bienenwachs Collage

Google search results for ‘beeswax collage’ – Google Suchergebnisse für ‘beeswax collage’
Google image search results for ‘beeswax collage’ – Google Bildersuchergebnisse für ‘beeswax collage’


About me – Über mich

For a certain time I crafted like mad - and found a great deal of websites with fantastic tutorials. Now I'd like to share. Have fun! Susann

Ich habe geraume Zeit wie verrückt gebastelt und Handarbeiten gemacht - und in dieser Zeit Berge von Websites mit fantastischen Anleitungen gefunden. Die möchte ich jetzt teilen. Viel Spass! Susann

From me, too – Auch von mir:

Maze pattern generator
Generate your own maze template or...
Cellular automaton pattern generator
...generate your own pattern template or...
Random squares pattern generator
...generate your own random squares template...
...for knitting, crochet, embroidery, knotting, stamping... (read how this works)

Labyrinthmuster-Generator
Erstell' Deine eigene Labyrinthvorlage oder...
Zellularautomat-Mustergenerator
...erstell' Deine eigene Mustervorlage oder...
Zufallsquadrat-Mustergenerator
...erstell' Deine eigene Zufallsquadrat­vorlage...
...zum stricken, häkeln, sticken, knoten, stempeln und und und... (lies, wie das geht)

Categories – Kategorien

:unikatissima: Stats

  • 254,276 views - Besuche

:unikatissima: Calendar – Kalender

July 2017
M T W T F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archives – Archiv

Featured

Inspirational